Kategorien

B-Ware

gebrauchte und neuwertige Produkte

Rückläufer & Ausstellungsstücke

Tabak E-Liquids für Raucher

neutral, ohne Süße mit reinem Geschmack

E-Zigaretten Taschen

sichere Aufbewahrung und immer alles dabei

extrem reduziert

2,49 €

ASTER E-Zigaretten

Dampfmaschinen

Umfragen

rund um E-Zigaretten & E-Liquids

Deine Teilnahme hilft uns weiter...

Zahlung & Versand

Kanger BDC Clearomizer im Vergleich

Kanger BDC Clearomizer im Vergleich <p>Welcher ist der beste <strong>B</strong>ottom <strong>D</strong>ual <strong>C</strong>oil <strong>C</strong>learomizer (BDCC) und welche Vor- und Nachteile besitzen diese? Flotter-Dampfer® hat für Sie<strong> fünf der beliebtesten BDC...

Welcher ist der beste Bottom Dual Coil Clearomizer (BDCC) und welche Vor- und Nachteile besitzen diese? Flotter-Dampfer® hat für Sie fünf der beliebtesten BDC Clearomizer für E-Zigaretten von Kangertech unter die Lupe genommen.

Alle fünf getesteten Clearomizer werden mit dem gleichen Verdampferkopf (Dual Coil) aus dem Hause Kanger betrieben, so dass auch bei Verwendung mehrerer dieser vorgestellten Clearomizer nur eine Verdampfer-Bestellung nötig ist. Besonders interessant, wenn man für unterwegs einen kleineren Clearomizer nutzt oder unterschiedliche Liquids in verschiedenen Clearomizern der E-Zigarette verwendet.

Beachten Sie bitte:
Die hier aufgeführten Clearomizer sind nur noch begrenzte Zeit verfügbar und werden/wurden durch neue Modelle ersetzt.
Die Informationen dieser Seite können daher veraltet sein.

Aufbau der BDC-Clearomizer

Aufbau eines BDC-ClearomizersAlle Clearomizer sind gleich aufgebaut und bestehen aus:

  • einem abnehmbaren Drip Tip Mundstück (510er Steckverbindung)
  • einem Tank mit unterschiedlichen Volumen
  • einem Dual Coil Verdampferkopf und
  • einer Basis, die den Coil mit dem Tank sowie dem Akku verbindet.
  • Der Genitank sowie der Genitank Mega besitzen zusätzlich noch eine Airflow-Control an der Basis .

EVOD Glass und T3D besitzten einen eGo-Anschluss, EVOD Mega, Genitank und Genitank Mega einen 510er-Anschluss. Weitere Infos zu den unterschiedlichen Anschlusstypen finden Sie hier.

Funktionsweise der BDCC

Alle fünf Clearomizer aus dem Hause Kangertech funktionieren identisch. Der Verdampferkopf befindet sich am Boden (bottom) des Tanks und ist so immer mit ausreichend Liquid versorgt. Über die Basis erhält der Verdampfer die notwendige Energie vom Akku, um das Liquid zu verdampfen.

Zum Nachfüllen des E-Liquids, müssen Sie den Clearomizer auf den Kopf drehen und anschließend die Basis mit Verdampfer abschrauben. Nun können Sie den Tank mit Liquid füllen. Achten Sie darauf, dass kein Liquid in das mittlere Zirkulationsröhrchen gelangt. Ist doch einmal etwas Liquid im mittleren Röhrchen, balsen Sie vorsichtig hinein, so dass der Tropfen nach unten austritt. Diesen können Sie dann einfach mit einem Zewa entfernen.

Durch die Dual Coil Technologie (doppelte Heizwendel) im Verdampferkopf lassen sich alle Clearomizer auch wunderbar mit regelbaren E-Zigaretten Akkus betreiben, da dieser auch höhere Spannungen verträgt, ohne zu kokeln.

Direkter Vergleich der Kanger BDC Clearomizer

Tank Material Abm.
EVOD Glass 1,6ml Glas 74x14,0mm
T3D 2,2ml Plastik 74x14,5mm
EVOD Mega 2,5ml Glas 59x18,5mm
Genitank 2,4ml Glas 75x18,5mm
Genitank Mega 3,8ml Glas 75x22,0mm


Kanger EVOD GLASS

Kangertech EVOD GLASS ClearomizerDer EVOD Glass für unter 10,00€ ist ein sehr beliebter Clearomizer insbesondere für EVOD2-Nutzer, die einen beständigen Glas-Clearomizer mit gleichem Zug- und Dampfverhalten suchen, der perfekt auf den vorhandenen Aukku passt.

Der EVOD Glass besitzt einen 1,6ml Glas-Tank und ist so bestens gerüstet gegen menthol- oder säurehaltige E-Liquids. Mit seinem Durchmesser von 14mm passt er perfekt auf die eGo-Akkus der EVOD 2 oder CE4 bis 1000mAh.

Die Zugkraft die man anwenden muss, um Dampf zu erzeugen, ist verhältnismäßig hoch, was an der geringen Luftzuführung liegt. Dieses Verhalten ist für ehemalige Raucher sehr angenehm, da dies ähnlich einer normalen Zigarette ist.

Vorteile des EVOD Glass:

  • Glas-Tank
  • Edelstahl-Gehäuse
  • geringer Durchmesser
  • geringer Preis
  • in schwarz oder silber

Nachteile des EVOD Glass:

  • geringes Tankvolumen
  • Luftzufuhr nicht regelbar


Kanger T3D

Kanger T3D ClearomizerDer T3D ist der kostengünstiges BDC-Clearomizer unter den Fünf. Mit unter 7,00€ erhalten Sie hier ein kleines Dampfwunder. Dank der verbesserten Luftzuführung produziert er enorme Dampfmengen.

Mit einem Tankvolumen von 2,2ml besitzt der T3D einen ordentlichen Vorrat, so dass nicht so oft nachgefüllt werden muss. Leider besteht der Tank nur aus Plastik (Polycarbonat), so dass er nicht sehr resistent gegen menthol- oder säurehaltige Liquids ist. Für Dampfer von neutralen Tabak-Liquids ist er jedoch optimal geeignet.

Mit einem Durchmesser von 14,5mm passt der T3D perfekt auf alle eGo-/CE4-Akkus bis 1000mAh und ist so ein perfekter Ersatz zu den EVOD 2 und EVOD Glass Clearomizern.

Vorteile des T3D:

  • leichter Zug
  • große Dampfmengen
  • geringer Durchmesser
  • großer Tank
  • verschiedene Tankfarben
  • sehr geinger Preis

Nachteile des T3D:

  • Plastik-Tank
  • Luftzufuhr nicht regelbar


Kanger EVOD GLASS Kanger T3D Kanger EVOD MEGA Kanger Genitank Kanger Genitank Mega

Kanger EVOD MEGA

Kanger EVOD MEGA ClearomizerDer EVOD Mega kostet etwas über 10,00€ und besitzt ein ordentliches Tankvolumen von 2,5ml sowie eine verhältnismäßig kleine Abmessung. Dank des Glas-Tanks stellen säure- und mentholhaltige Liquids keine Gefahr dar.

Mit einem Durchmesser von 18,5mm passt der EVOD Mega perfekt auf den EVOD Mega Akku mit 1900mAh sowie auf alle iSticks. Zur Nutzung auf einem eGo-Akku wie z.B. dem Vision Spinner II sollte ein Verbindungsstück (Code) genutzt werden, um die entstehende optische Lücke zwischen Akku und Clearomizer formschön zu schließen.

Die Zugkraft gleicht der EVOD 2 und EVOD Glass. Es ist also eine größere Zugkraft nötig um Dampf zu produzieren. Dies liegt an der geringen nicht regelbaren Luftzuführung.

Vorteile des EVOD Mega:

  • großer Tank
  • Glas-Tank
  • geringe Abmessungen
  • geringer Preis
  • verschiedene Farben

Nachteil des EVOD Mega:

  • Luftzufuhr nicht regelbar


Kanger EVOD GLASS Kanger T3D Kanger EVOD MEGA Kanger Genitank Kanger Genitank Mega

Kanger Genitank

Kanger Genitank ClearomizerDer Genitank besteht aus einem optisch sehr ansprechendem Gehäuse und einem Glas-Tank. So ist dieser Clearomizer gegen alle Liquids resistent.

Der Genitank ist außerdem sehr leicht zu reinigen, da er ganz einfach komplett in alle Einzelteile zerlegt werden kann.

Mit einem Tankvolumen von 2,4ml kann eine ordentliche Menge an Liquid mitgeführt werden und dank der Airflow-Control kann die Luftzufuhr stufenlos geregelt werden. In Verbindung mit einem regelbaren Akku kann eine enorme Dampfmenge produziert werden. Aber auch mit einem nicht regelbaren Akkus können sehr gute Ergebnisse erzielt werden.

Als Akku empfehlen sich hier der regelbare iPow 2, der EVOD Mega 1900 oder eine der regelbaren iStick Akku-Boxen.

Vorteile des Genitank:

  • Glas-Tank
  • Airflow-Control
  • gutes Tankvolumen

Nachteile des Genitank:

  • keine Farbauswahl


Kanger EVOD GLASS Kanger T3D Kanger EVOD MEGA Kanger Genitank Kanger Genitank Mega

Kanger Genitank Mega

Kanger Genitank Mega ClearomizerEin riesiges Tankvolumen von 3,8ml besitzt der Genitank Mega. In Verbindung mit dem Pyrex-Glastank und dem verchromten Kupfer-Gehäuse ist dieser Clearomizer der perfekte Begleiter für Vieldampfer.

Durch die verbesserte Airflow-Control können Sie für jedes Liquid stufenlos die perfekte Luftzuführung wählen, um eine enorme aromatische Dampfmenge zu generieren.

Aufgrund des Durchmessers von 22mm sollte der Genitank Mega nur auf großen Akkus, Akku-Boxen oder MOD betrieben werden, da er bei kleineren Akkus sehr kopflastig wird und ein Umfallen mit verbundenem Defekt des Glas-Tanks vorprogramiert ist. Optimal ist der iStick 50W, da dieser eine ähnliche Breite wie der Genitank Mega besitzt und so eine formschöne sowie extrem leistungsfähige Verbindung zustande kommt.

Vorteile des Genitank Mega:

  • sehr großes Tankvolumen
  • Glas-Tank
  • Airflow-Control
  • geringer Preis

Nachteile des Genitank Mega:

  • keine Farbauswahl
  • großer Durchmesser

Dual-Coil Verdampferköpfe kaufen


2015-06-08 10:11 Uhr | Blog-Kategorie: E-Zigaretten NEWS

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank!
Hinterlassen Sie als Erster einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen und Empfehlungen:
Name:*
Email:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Captcha
 
 
 

Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahren!